Galerie Thomas – Website

Seit 1964 präsentiert die Galerie Thomas wegweisende Ausstellungen mit Werken des Deutschen Expressionismus und der Klassischen Moderne. Ob Künstler des Blauen Reiter oder des Deutschen Expressionismus, viele von ihnen sind untrennbar mit dem Programm der Galerie verbunden.

In 2020 schloß Zum Kuckuck den Relaunch der Website der Galerie Thomas in München ab. Aus einem zweigeteilten Web-Auftritt wurde eine visuelle Konzentration auf das ständig fluktuierende Portfolio an Exponaten. Ziel war es, die internationale Sichtbarkeit der Galerie deutlich zu erhöhen, so dass die Präsenz der Galerie im digitalen Bereich auch ihrem jetzigen Standing im Markt entspricht.

Eine funktionale Besonderheit ist der »Artfinder«. Er versteht sich, über die Suchfunktion hinaus, als der zentrale und explorative Einstiegpunkt zu allen Werken und Künstlern der Galerie.

Copyright Galerie Thomas, 2021 - Bildrechte, siehe: https://www.galerie-thomas.de/de/impressum




Weitere Projekte

Diese Website verwendet Cookies. Mit dem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.