SAP CEBIT 2015 - Touch-Exponat

Auf der weltweit größten Computer Messe CeBIT stellte SAP auf vier Touchscreens sowie gespiegelten Großmonitoren vier verschiedene Branchen vor, in denen die SAP HANA Lösung zum Einsatz kommt.

Interessenten und Kunden konnten sich selbst an den Touchscreens von den Vorteilen von übergreifender Information, der Auswertung cloudbasierter Daten und visualisierten Analysedaten überzeugen.

Hierzu konzipierte und programmierte Zum Kuckuck eine aus geometrischen Formen bestehende dreidimensionale Welt. Messebesucher steuern die Objekte per Touchscreen und rufen damit verknüpfte Informationen gezielt und doch unterhaltsam ab: Businessgrafiken, Videodaten und Bild- sowie Textelemente. Die Präsentation ermöglicht so eine unique visuelle und haptische Aussage, die die Aufmerksamkeit der Besucher auch aus der Entfernung auf sich zieht.

Die Umsetzung erfolgte für die Nutzung auf MacOS X sowie Microsoft Windows Surface Tablets.







Weitere Projekte